Wenn Walleye-Angler ein Thema zum umstrittenen Thema Angeln für sie ansprechen, ist eines der häufigsten genannten Dinge die Meinungsverschiedenheit darüber, was die besten Walleye-Angelköder sind.

Da sie zahnig, blutrünstig und aggressive Raubtiere sind, haben Sie so viele verschiedene Angler, die Ihnen verschiedene Standpunkte zu diesem Thema erzählen. Dies führt zu mehr Fragen als Antworten.,

Verwenden Sie Crankbaits, weiche Kunststoffe, Jerkbaits, Spinner oder etwas anderes? Leider für alle, man wird Ihnen sagen, eine Sache, und jemand anderes wird Ihnen sagen, eine andere Sache. Jeder hat das Recht, sich an seine Lieblingsköder zu halten und niemals etwas anderes auszuprobieren.

Das ist sicherlich in Ordnung, aber jeder, der regelmäßig Fische versteht, dass sie ihren eigenen Erfolg einschränken können, indem sie sich weigern, einen neuen Köder auszuprobieren. Das Beste der besten Dinge zu werfen ist technisch nicht in jedem Spiel und Fisch Magazin oder Tackle Store Katalog definiert.,

Aus diesem Grund wird die Definition normalerweise definiert, wenn sie bestimmte Kriterien erfüllt hat. Zum Beispiel sind die besten Walleye-Köder im Allgemeinen sowohl hart als auch minnowförmig, obwohl viele auch Blutegel, Nachtschwärmer und ähnliche weiche Kunststoffe treffen werden.

Um Ihnen bei der Auswahl eines Köders besser zu helfen, haben wir eine Liste dessen erstellt, was wir für einige der besten halten. Alle Köder auf dieser Liste wurden sorgfältig mit der Zeit auf dem Wasser und mit Konsistenz untersucht, haben Vielseitigkeit und Wirksamkeit in allen Gewässern, die wir ausprobiert haben, zur Verfügung gestellt.,

Es gibt einige Gründe, warum Sie einige Köder über andere versuchen würden. Genau zu wissen, was das Walleye-Tick ausmacht, ist der Schlüssel, um Ihr Limit zu maximieren oder den ganzen Tag kein einziges Knabbern zu bekommen. Sie sind besonders einzigartig, weil sie so viele verschiedene Dinge für sie haben. Zum Beispiel sind sie ähnlich aggressiv wie Forellenbarsch.

Dies bedeutet, dass sie eine Vielzahl von verschiedenen Dingen jagen. Sie haben einen langen schlanken Körper, der wie ein Torpedo geformt ist und auf Geschwindigkeit ausgelegt ist. Sie haben auch einen Mund von Zähnen,mit denen sie Beute auseinanderreißen, ähnlich wie Hecht oder Moschus., Ihre vision ist auch ziemlich gut für einen Fisch. In Bezug auf den Gelben Barsch müssen Sie verstehen, dass sie es lieben, tiefes Wasser zu bewohnen, falls verfügbar.

Wenn Sie richtig verstehen können, was Sie werfen sollen, und die Gründe dafür verstehen, können Sie sich sehr leicht trainieren, ein Meister des Fangens der Spezies zu werden. Nichts ist in Stein gemeißelt und alles scheitert irgendwann. Es ist keine exakte Wissenschaft, aber es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie überhaupt darüber nachdenken, einige auf einer Rute und Rolle zu fangen.

1., Betrachten Sie ihre Aggression – Wenn Fische sprechen könnten, wäre die erste, die wahrscheinlich die Worte „raus aus meinem Haus“ rezitiert, diese Spezies. Mit einem Mund voller messerscharfer plattierter Zähne und einem Durst nach Blut mit einer schlechten Einstellung zum Spiel sind sie abrupt aggressiv als Teil ihrer Überlebenstaktik. Dies bedeutet, dass Sie sie dazu bringen können zu reagieren, wenn sie nicht essen wollen. Es ist eher ein Szenario wie“ Geh weg von mir, bevor ich dich in zwei Hälften beiße“. Verwenden Sie ihre Einstellung, um sie dazu zu bringen, mehr zu beißen., Werfen Sie Crankbaits, Trolling Plugs und andere Reaktionsköder, die viele Bisse von diesen Zähnen nehmen können, ohne auseinanderzureißen oder auseinanderzubrechen.

2. Die Anti-Reaktionsköder sind alle gut und gut für viele Situationen, in denen Fische einen höheren Stoffwechsel und eine erhöhte Bluttemperatur haben. Was passiert jedoch in kälterem Wasser? Was passiert, wenn Sie Wasser so klar fischen, dass es sicher zu trinken aussieht?

Die kurze Antwort ist, Realismus in Ihren Ködern zu nutzen. Es ist oft am besten, sehr detaillierte und realistisch aussehende oder sich bewegende Köder in klarsten Gewässern zu verwenden., Dies wird viel größere Fische ermutigen, Ihren Köder auszuprobieren, und Sie können feststellen, dass er besser funktioniert, wenn er träge und lethargisch ist.

Die Vision, die sie haben, ist ziemlich gut und Wissenschaftler haben die Hypothese aufgestellt, dass sie eine Vielzahl von Farbmustern sehen. Wenn das Wasser kalt oder extrem klar ist, versuchen Sie, sich an die am besten aussehenden Köder in Ihrer Angelbox zu halten. Werfen Sie weiche Kunststoffe, wenn Sie können, oder verwenden Sie Rucksäcke oder Jigs mit realistischen Farben und Aktionen.

3., Fisch tiefes Wasser – Jeder gute Angler wert sein Gewicht in Wolfram oder Blei Platinen weiß, dass Sie immer versuchen sollten, Angeln tieferes Wasser zuerst und speichern Sie die Untiefen für zuletzt. Selbst unter idealen Bedingungen bevorzugen viele im Gegensatz zu den Untiefen tieferes Wasser. Selbst unter idealen Bedingungen, bei denen die Sonne am helllichten Tag fast nicht vorhanden ist, finden Sie den Fisch möglicherweise immer noch aus mehr als 20 Fuß unter der Oberfläche oder sogar mehr.

Wenn Sie nach Trophäen fischen, um an einer Wandhalterung oder einem großartigen Foto zu hängen, kann es sich als vorteilhaft erweisen, tief genug zu fischen, um dorthin zu gelangen, wo sich die Fische befinden., Verwenden Sie diejenigen, die tief tauchen oder genug Bleigewicht verwenden, um Ihr Rig in die Schlagzone zu bringen. Es ist enorm wichtig, nicht nur große Fische zu fangen, sondern überhaupt keine. Tiefenkontrolle ist etwas, das Sie beachten müssen.

Lipless Crankbaits

Wir haben nach vielen Experimenten herausgefunden, dass Lipless Crankbaits eine der absolut besten, wenn nicht die besten Kunstköder sind, um Walleye überall auf der Welt zu fangen. Warum könnte das genau der Fall sein? Nun, aus ein paar Gründen. Lipless kurbeln sind ideal für ein paar wirklich gute gründe, und diese sind, was machen uns wählen es als die top-wahl., Vor allem ist Vielseitigkeit. Sie können sie werfen und nur gerade holen sie zurück zum Boot in einem moderaten Tempo zu nab Fisch das ganze Jahr lang und mehr im Frühjahr. Sie können Walleye mit lipless crankbaits bei warmem Wetter Büste.

Sie können auch bis Sommer und Herbst warten, bevor Sie einen langen Wurf machen, ihn fallen lassen und ihn so schnell wie möglich für wilde und aggressive Reaktionsbisse einrollen. Sie sind besonders große Suche und finden Köder zu., Mit internen Rasseln, ein baitfish Profil, ein lästiges Geräusch, und eine Farbe, die die natürliche Nahrung übereinstimmt, sie sind besonders gut bei der Fischerei schneller und produzieren konsistente Anschlüsse.

Lippenlosen crankbaits sind Reaktion lockt. Sie können lipless Kurbeln verwenden, um Bereiche des Wassers schneller zu fischen und sich um den Wasserkörper zu bewegen, um Fische viel schneller zu lokalisieren. Sie können sie auch mit niedrigen und hohen Geschwindigkeiten trollen, was besonders in tieferen Gewässern wie den Großen Seen produktiv sein kann., Im Gegensatz zu traditionellen Lipped Crankbaits können diese gefischt werden, indem man sie frei von Gras zerreißt und sie so tief runterbringt, wie man es möchte.

Unsere Top-Auswahl: Der Red-Eye Shad von Strike King ist legendär für seine Fähigkeit zu rasseln. Sie können es sehr einfach für aggressive Reaktionsschläge werfen und abrufen.

Sie können es auch als eine der größten suchen und finden köder auf dem markt. Entworfen von Kevin VanDam, dem weltbesten Bassangler, hat dieser Köder genau das, was man in einem Lipless Crankbait braucht.,

EINE große auswahl an farben, VMC marke höhen haken, flache seiten, eine baitfish profil, eine große rassel kammer, und eine hoch übertrieben rot-farbige auge hinzufügen funkeln.

Deep Diving Crankbaits

Die nächste Wahl, die Sie nach einem Lipless Crankbait-Modell in Betracht ziehen sollten, ist ein Deep Diver. Lange, schlanke und gemeine Tieftauch-Crankbaits sind oft ideal, da diese Fische es lieben, tiefes Wasser zu bewohnen. Überall von 20 bis 60 Meter!, Wenn Sie wirklich wollen anschließen mit ein paar netten Hütern, Sie müssen den Köder tief genug bekommen, nicht nur für die Fische, es zu sehen, sondern auch, damit sie jagen wollen.

Wenn sie sich entscheiden, die Verpflichtung einzugehen, Wenn Sie zwei freiliegende Höhen an Bauch und Schwanz haben, wird Ihr Anschlussverhältnis drastisch erhöht, da der Mund dieser Fische schlank ist. Sie ziehen es vor, sich zu beißen, anstatt die gesamte Mahlzeit in einem Bissen zu verschlingen. Diese Zähne haben einen Grund und es ist auch nicht ihre Schuppen zu kratzen, wenn sie anfangen zu jucken. Deshalb funktioniert Trolling Deep Divers so gut.,

Je weiter man ins Wasser hinuntergeht, desto weniger Sonnenlicht dringt ein. Aus diesem Grund sind Tieftaucher normalerweise mit einer Lippe ausgestattet, die den Köder schlecht benehmen lässt, damit sie ihn finden können. Obwohl sie ein großartiges visionäres Sehbild haben, ist es für sie nicht ganz unmöglich, immer noch Probleme zu haben, Nahrung zu finden, wenn sie nicht vibriert oder sich eine Tonne bewegt.

Deep divers wird Ihnen helfen, tief genug zu bekommen, wo die Fische sind, helfen Sie hookup einfacher, und sogar besser halten als weicher Köder wegen dieser Zähne. Wenn Sie sie werfen, befinden Sie sich wahrscheinlich im tiefsten Wasser., Beginnen Sie mit Farben, die dem natürlichen Essen entsprechen, jedoch hell. Wenn das Hauptfutter beispielsweise Shad ist, werfen Sie keine Shad-Farbe, die grau und schwarz ist. Werfen Sie stattdessen ein solides Chrom-Metallic-Muster oder Silber.

Unsere Top Pick: Bandit Tiefe Tauchen crankbaits sind speziell für angeln Walleye. Diese kommen in eine fülle von verschiedenen farbschemata und muster wie elektrische zebra, pfau, clown, und feuer tiger.,

Diese Farben sind mehr als genug, um jede Situation abzudecken, auf die Sie stoßen sollten. Abgesehen davon sind sie mit 3 extrem scharfen schwarzen vernickelten Treble Hooks ausgestattet.

Der Köder selbst hat einen Kunststoffkörper, der diesen Zähnen widerstehen kann. Außerdem sind die Lippen an diesen extrem lang, was unübertroffene Tauchfähigkeiten in den tiefsten Gewässern ermöglicht.

Harte Jerkbaits

Es ist extrem schwierig, einen Fischköder zu finden, der unter klaren Wasserbedingungen besser funktioniert als ein Hartplastik-Jerkbait. Der Jerkbait erhielt seinen Namen übrigens, weil er gefischt werden soll., Mit Slack in der Linie soll der Angler die Rute wichsen, aufschneiden und sie wirklich aggressiv von einer Seite zur anderen schwingen.

Dann wird der zusätzliche Slack von der Rolle aufgenommen. Niemals bewegt die Rolle den Köder. In den klarsten Szenarien gibt es zwei Fischköderkategorien, die unter diesen Bedingungen am besten funktionieren. Das sind die weichen Kunststoff swimbait und die jerkbait.,

Wenn Sie nach etwas Jerkbait Walleye von den Großen Seen (Lake Superior, Lake Huron, Lake Michigan, Lake Ontario und Lake Erie) sind, müssen Sie daran denken, dass die Invasion der Zebra-und Quagga-Muschel seit 1968 dazu geführt hat, dass sie sich in der Anzahl vermehren und das Plankton herausfiltern. Dies machte das Wasser extrem klar. Es verursachte auch Algenblüten,die das Wasser der Großen Seen unsicher machten. Sogar bis zu dem Punkt, an dem die Sicht an bestimmten Stellen mehr als 20 Fuß nach unten ist.,

Das bedeutet, dass Sie besonders an sonnigen Tagen eines der echtesten Angebote wünschen, die Sie erhalten können, und die, die Sie jetzt verwenden sollten, können sich von denen unterscheiden, die vor der Schalentierinvasion Fische gefangen haben. Die Großen Seen haben jetzt eine reichliche Versorgung mit runden Goby in die Mischung hinzugefügt, die ist, was Walleye lieber weg zu bleiben, aber immer noch wegen der Verfügbarkeit essen.

Wenn Sie so etwas mit einem Minnow-förmigen Körper, einem Shad-Muster und einer verwundeten Baitfish-Bewegung präsentieren, können Sie Ihr Limit von einem Jerkbait ausschöpfen., Jerkbaits können nur mehr Bisse in klarem Wasser bekommen, weil sie für diese Personen sehr natürlich aussehen, die eine großartige, farbige Vision haben. Zu lernen, wie man mit Jerkbaits fischt, ist etwas, mit dem Sie sich vertraut machen sollten.

Unsere Top-Auswahl: Der Rapala Husky Jerk ist der beste Jerkbait, den wir für diese Spezies gefunden haben. Diese Jerkbaits sind suspendierende Modelle, was bedeutet, dass sie im Ruhezustand wieder aufschwimmen, was in kaltem Wasser tödlich sein kann.,

Abgesehen davon enthält der Husky Jerk auch eine Rasselkammer mit einem sehr aggressiven und lauten Rasseln. Wir lieben es, weil es natürlich aussieht und sich bewegt. Es kommt auch in Farben wie Barsch, Minnow, Shad und anderen effektiven Mustern.

Jerkbaits aus weichem Kunststoff

Einige der verrücktesten Fische können aus der Zuflucht gesucht werden, indem Sie einen Jerkbait aus weichem Kunststoff richtig angeln. Während es sich im Vergleich zu einem härteren Ruckköder um eine völlig andere Köder-Konfiguration handelt, bleibt das Konzept gleich. Du machst viel mehr als nur einen Köder zu binden und zu werfen., Da sie weich sind, sind sie auch ziemlich geschmeidig. Dies macht diese eine gute Wahl in klarem und kaltem Wasser.

Der Köder schwimmt und bewegt sich natürlich auf den meisten Rigs. Es ist auch ein zähes und natürlicheres Gefühl, wenn der Fisch buchstäblich seine Zähne im Inneren versenkt. Sie können weiche Kunststoff jerkbaits auf viele verschiedene, aber effektive Arten rig. Einer der häufigsten Ansätze ist das Texas Rig, da es völlig unkrautfrei manipuliert und in das übelste Grün wie Vegetation, Bäume und vertikale Strukturen geworfen werden kann.,

Die wohl bekannteste der verfügbaren Jerkbait Rigs ist die Verwendung eines Screwlock Hooks. Es ist im Grunde ein weiteres Texas-Rig mit dem zusätzlichen Vorteil, den Haken in die Nase des Köders schrauben zu können, um zu verhindern, dass der Köder abreißt. Sie können auch werfen idioten auf die drop shot rig für, wenn fisch sind ausgesetzt oder halten in der nähe zu abdeckung. Sie können sogar einfach einen Körper auf einem Jighead montieren, bevor Sie aggressiv das aggressive Slashing anwenden. Es sieht genau wie ein verwundeter oder sterbender Minnow aus.

Unsere Top-Auswahl: Unser Lieblings-Soft Jerkbait wird Ihnen von Zoom zur Verfügung gestellt., Der Super Fluke ist ein vielseitiger und realistischer Köder für Walleye, Hecht, Forell und sogar Kleinmaul. Das lange und dünne Profil ist perfekt für Ihr Klarwasserfischen.

Sie erhalten einen sehr weichen und realistischen Körper, der sich mit den geringsten Stabbewegungen bewegt. Sie können damit alles vom Oberwasser bis ganz nach unten fischen. Sie können Auch rig es mit einem 3/0 EWG wurm haken oder nase haken es zu verwenden auf einem drop shot. Es macht auch einen unglaublichen Trailer.,

Paddle Tail Swimbaits

Wenn Sie einen weichen Köder mit unübertroffenem Realismus benötigen, insbesondere in sehr klarem und kaltem Wasser, suchen Sie nicht weiter als den Paddle Tail Soft Plastic Swimbait. Weiche Swimbaits sind einige der realistischsten Angelköder, die dem Menschen bekannt sind. Sie sind in jeder Größe, Farbe und Aktion erhältlich, was ausreicht, um absolut alles im Gewässer nachzuahmen, in dem Sie fischen. Einige behaupten sogar, Paddelschwänze seien Walleye-Süßigkeiten.

Paddle Tail Swimbaits haben ein unglaublich echtes Baitfish-Profil und einen einzigartig gestalteten Schwanz, der beim Abrufen von Seite zu Seite schlägt., Je nachdem, welches Sie verwenden, wird der Schwanz in etwas anderen Konfigurationen erhältlich sein, da jeder Köderhersteller einen hat, der angeblich aus irgendeinem Grund besser funktioniert als alle anderen.

Der Paddle Tail Swimbait wird aggressive Fische adäquat dazu bringen, aus der Deckung zu kommen und sie anzugreifen. Die häufigste Art, Swimbaits zu fischen, besteht darin, sie dort auszuwerfen, wo Sie glauben, dass sich Walleye versteckt, und sie sehr langsam einzufangen. Wenn sich das Wasser an den Seiten des einzigartig gestalteten Schwanzes fängt, springt es Seite an Seite und es sieht so aus, als würde es schwimmen oder Raubtieren ausweichen.,

Unsere Top-Auswahl: Der beste und vielseitigste Paddelschwanz, den wir gefunden haben, ist der Big Bite Bait Suicide Shad. Im Gegensatz zu vielen anderen Paddelschwänzen verwendet dieser extrem haltbaren Kunststoff und ist dennoch weich genug, um großartige Action zu erzielen.

Sie können es sehr leicht leicht rig es zu machen es weedless so können sie werfen es in die dicksten pinsel und vegetation, wo die großen sind. Außerdem gibt es sie in vielen realistischen Farben wie Gelbbarsch, Shad und anderen Mustern.,

Um alles zusammenzufassen

Wenn Sie nach diesem bösartigen Mitglied der Barschfamilie sind, können die besten Walleye-Angelköder in Ihrem Arsenal Ihren Erfolg erheblich verbessern. Unabhängig davon, was Sie werfen möchten, um sie zu fangen, macht es trotzdem immer Spaß. In vielen verschiedenen Situationen müssen Sie möglicherweise verschiedene Köder oder verschiedene Ansätze verwenden, um mehr von ihnen für künstliche Produkte zu verwenden.

Trotzdem glauben wir, dass absolut jeder auf dem Wasser erfolgreich sein kann, wenn er weiß, was er wann benutzen soll., Das Fangen dieser Raubtiere mit künstlichen Ködern hat etwas damit zu tun, dass viele Menschen einfach nicht bekommen, wenn sie lebende Köder verwenden. Sie können erfolgreich sein, wenn Sie es versuchen. Probieren Sie zunächst einige der Köder aus!

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.