Jon Hamm begann seine Karriere, wie so viele andere: warten Tische, während der Hoffnung für seine große Pause.

Das ist natürlich nicht passiert.

“ Ich erinnere mich, dass ich am Set von ‚We Were Soldiers‘ 30 wurde.“Ich war total begeistert. Ich hatte ein paar meiner Freunde fliegen nach unten zu kommen, mich zu sehen, und ich war wie, ‚Ich mache einen Lebensunterhalt als Schauspieler.“Und ich Tat es. Ich habe es unterm Strich geschafft“, sagte Hamm.,

Der neue Film des Emmy-Preisträgers „Tag“ basiert auf einer Gruppe realer Freunde, die das Spiel bis weit in ihre Erwachsenenjahre hinein spielen.

„Wir haben sie getroffen“, sagte Hamm. „Sie kamen ein paar Mal zu setzen, und man kann nur sagen, sie waren nur so geeked darüber, wie diese seltsame, kleine Tradition, die sie in einen Film gemacht wurde. Es war so schön.“

Hamm hat sich einen Namen gemacht, indem er Don Draper auf dem AMC-Hit „Mad Men“ spielte.“

“ Ich habe das Glück, auf beiden Seiten des Ganges auf diese Weise Glaubwürdigkeit zu haben., Es ist eines dieser Dinge, wo man dazu neigt, Taubenloch in die eine Sache zu bekommen, für die man berühmt wurde. Und für mich war das Don Draper. Also waren alle wie, ‚OK, du bist der ernste, grübelnder Kerl, ‚“ Hamm sagte.

Aber Hamm sagte, eine Gelegenheit von Lorne Michaels, „Saturday Night Live“ zu moderieren, ermöglichte es dem Publikum, ihn anders zu sehen.

„Dadurch konnten die meisten Menschen viel näher sehen, wer ich wirklich bin“, sagte Hamm. „Du kennst mich aus der Kamera. Ich bin eine Art Goofball und ich genieße diesen Teil davon. Aber ich würde gerne beides machen.,“

Hamm hat den inoffiziellen Titel „King of Cameos“ mit seinen Auftritten in Filmen und TV-Shows aller Genres, wie HBOs „Barry“ und dem Netflix-Hit „Unbreakable Kimmy Schmidt“, verdient.“

Laden Sie die „Popcorn With Peter Travers“ – podcasts auf Apple Podcasts, Spotify, Tunein, Google Play Music und Stitcher.

Hamm erzählte auch, wie der Tod seiner Eltern ihn dazu inspirierte, Lehrer zu werden, bevor er in die Schauspielerei einstieg.

„Lehrer bedeuten mir die Welt. Wenn du deine Eltern verlierst, findest du andere Leute, die ihren Platz einnehmen, und Lehrer waren ein großer Teil davon für mich., Ich liebe Schule. Ich liebe es zu lernen. Und ich wollte etwas tun, das die Erfahrung zurückgibt, die ich hatte“, sagte er. „Ich hatte kein Geld. Ich konnte keinen Flügel an der Schule bauen. Aber ich wusste, dass ich meine Zeit und meine Erfahrung geben konnte, und das tat ich. Und es war wild erfüllend.“

Hamm spielte sieben Spielzeiten lang Don Draper und sagte, dass er und seine Castmates „irgendwie weitergezogen“ seien.“

„Jeder hat verschiedene Projekte gemacht und, weißt du, es war vor drei Jahren zumindest, dass wir es beendet haben, und das ist genug Zeit“, sagte er.,

Aber er nahm einige Dinge aus dem Set: „Ich habe Dons Stuhl aus seinem Wohnzimmer, und ich habe ein paar Kleinigkeiten hier und da.“

Hamm hat einen langen Weg von seinen Tagen als kämpfender Schauspieler zurückgelegt.

“ Meistens zahlen Sie Rechnungen ab, und Sie zahlen Schulden, und Sie kaufen schöne Dinge für die Menschen in Ihrem Leben. Und Sie können ein Auto kaufen, das jedes Mal startet, wenn Sie den Schlüssel drehen, anstatt jedes dritte Mal. Und Sie können einen schöneren Ort zum Leben haben. Und das ist wirklich, was es ist. Es geht meistens nur darum, Sachen zu verbessern“, sagte Hamm.,

Er fuhr fort: „Ich bin nicht verrückt geworden und habe ein Flugzeug oder etwas Unsinniges gekauft. Weil ich wirklich nicht bin, ist das nicht mein Ding. Ich liebe keine Sachen. Ich habe zu viel davon und es sammelt sich einfach an und steht im Weg. Also habe ich nur irgendwie versucht, definitiv etwas davon für einen regnerischen Tag wegzulegen und dann zu versuchen, das Leben angenehmer zu machen.“

Und er verbringt den Großteil seiner Freizeit abseits der Kameras.

„ich Liebe es, draußen zu sein. Deshalb lebe ich in L. A. Ich kann rausgehen und zwei Minuten von meiner Haustür im Park sein. Und ich spiele gerne Tennis., Ich spiele Baseball mit ein paar meiner Freunde, “ Er sagte:. „Ich habe ein paar gute Freunde, die ich kenne,und wir gehen Abendessen. Wir machen das, wir machen das. Aber ich Liebe es einfach, draußen zu sein.“

Sehen Sie sich das vollständige Interview mit Jon Hamm und Peter Travers im obigen Video an.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.