WARNUNG: Das britische Foreign and Commonwealth Office (FCO) und dem Deutsch des Auswärtigen Amts (AA) Zustand, dass Es eine „hohe Bedrohung durch Terrorismus“ in ägypten.

Sinai ist die gefährlichste Region Ägyptens. Die Nord-Sinai-Provinz sollte aufgrund der täglichen Terroranschläge der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) als völlig tabu angesehen werden., Die Provinz Süd-Sinai ist relativ sicher, aber die meisten Regierungen raten von unnötigen Reisen ab, außer nach Sharm el-Sheikh.

Für andere Plätze mit dem gleichen Namen, siehe Sinai (disambiguation)

Kloster St., Katharina, Berg Sinai

Die Sinai-Halbinsel, oft verkürzt auf Sinai (Arabisch: تيناء sīnā‘; Hebräisch:) ist der östlichste Teil Ägyptens zwischen dem Mittelmeer und den Golf von Suez und Aqaba, beide Gabeln des Roten Meeres. Die West-und Nordküste sind praktisch unbewohnt, aber mehrere Beduinensiedlungen und Touristenattraktionen prägen die Ostküste.

Oberirdisch ist eine raue, verbotene und im Sommer brutal heiße Wüste aus ausgetrocknetem Gestein., Der Grund, warum die meisten Touristen hierher kommen, sind die Aussichten unter Wasser: Die Sinai-Küste bietet einige der besten Tauchmöglichkeiten der Welt. Die Region ist auch wegen ihrer Orte von Bedeutung für die abrahamitischen Religionen wichtig.

Städte

  • Dahab – das Hippie-Mekka des Nahen Ostens
  • Nuweiba-eine Hafenstadt
  • Sharm el-Sheikh-Eine Stadt und ein bekannter Ferienort an der Spitze des Sinai und Heimat von Visa office
  • Taba-an der Grenze zu Israel
  • St., Katherine – die hohen Berge
  • El Tur – die Hauptstadt des Gouvernements Süd – Sinai
  • Na ‚ ama Bay
  • Nabq Bay
  • Taba Heights – zweckgebundenes Resort nahe der Grenze zu Israel

Andere Ziele

  • Berg Sinai – angeblich der Berg Sinai, auf dem der abrahamitische Prophet Moses die zehn Gebote erhielt, und das benachbarte Kloster St. Katharina
  • Blaue Lagune-ist eine wunderschöne Strandlage zwischen Neuweiba und Dahab, als wäre sie zum Kitesurfen gedacht, es regnet kaum und bekommt viel Wind., Wahrscheinlich die beste Lage entlang der Sinai-Küste.
  • Ras Abu Galum-Naturschutzgebiet zwischen Nuweiba und Dahab
  • Basata-eines der ältesten und beliebtesten Ökolodges im Sinai. Beachten Sie, dass Israelis das Betreten des Campingplatzes verboten ist.
  • Eco-Camp Asala Strand Bir Sweir, 40 km nördlich von Nuweiba. Von dort aus kann man nach Ain Quseib wandern, einer kleinen Oase in den Bergen mit Palmen.,
  • Coloured Canyon-unter einigen der schönsten Felsformationen, die in den Bergen versteckt sind

1967 während des Sechstägigen Krieges übernahm Israel die Kontrolle über die gesamte Halbinsel. Der Suezkanal, dessen Ostufer von Israel kontrolliert wurde, wurde geschlossen. 1979 unterzeichneten Israel und Ägypten einen Friedensvertrag. Israel zog sich in mehreren Phasen aus dem Sinai zurück, einschließlich der Entfernung seiner Siedlungen, die 1982 endete.

Die Touristenstädte sind um frühere israelische Siedlungen gebaut., Während die ursprüngliche Bevölkerung Beduinen sind, kommen die meisten Mitarbeiter und Arbeiter in diesem Bereich aus Niederägypten und insbesondere aus den Kanalstädten.

Al Tor ist das regionale Zentrum des südlichen Sinai, zu dem Dahab, Nuweiba und Sharm gehören. Al-Arish ist das regionale Zentrum des weniger besuchten Nord-Sinai in der Nähe von Rafah und der Grenze zum Gazastreifen.

Talk

Wie in ganz Ägypten ist die Sprache des Sinai der ägyptische Dialekt der arabischen Sprache und der lokalen Beduinen arabischen Dialekte., Aber in touristischen Gebieten kommt man auch mit Englisch aus, und an der Ostküste auch mit Hebräisch, denn hier kommen viele Israelis in den Urlaub. Auf dem Berg Sinai und in anderen schweren touristischen Gebieten werden Sie wahrscheinlich auf mehrsprachige Beduinen stoßen, die in der Lage sind, sich in einem Repertoire zu unterhalten (und Preise zu verhandeln), das (aber in keiner Weise darauf beschränkt ist!) Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch und Deutsch.

Einsteigen

Es ist kein ägyptisches Visum erforderlich, da bei der Ankunft an der Taba-Grenze, am Flughafen Taba und am Flughafen von Sharm el-Sheikh spezielle 14-tägige Sinai-Genehmigungen erteilt werden., Beachten Sie, dass diese Genehmigung erlaubt Reisen nur an der Ost-Sinai-Küste und dem Berg Sinai mit St. Katharinenkloster.

Auf dem Landweg

Es gibt einen belebten Grenzübergang zwischen Eilat, Israel und Taba. Einzelheiten zur Überquerung in beide Richtungen finden Sie im Taba-Artikel.

Mit der Fähre

Zwischen Aqaba in Jordanien und Nuweiba verkehren regelmäßig Fähren, die Israel und die manchmal komplizierten Grenzvereinbarungen umgehen. Im Allgemeinen gibt es keine Visagebühr für die Einreise nach Jordanien über Aqaba, da es Teil der Freihandelszone ist., Die Linie nach Nuweiba wird von ABMaritime betrieben, siehe ihre Website für den „offiziellen“ Zeitplan und aktuelle Preise.Es gibt jetzt auch eine Hochgeschwindigkeits-Katamaranfähre zwischen Taba und Aqaba: weitere Informationen

Weitere Informationen zur Bootsüberfahrt finden Sie in der Reiseroute Fähren im Roten Meer.

mit dem Zug

Es gibt Züge, die von Kairo nach Port Said am nordwestlichen Rand der Sinai-Halbinsel, aber auch nicht weiter.,

Get around

Get around ist einfach mit vielen Optionen von Budget bis fünf Sterne und kann leicht selbst über Hotel, Reisebüro oder direkt mit dem Lieferanten arrangiert werden.

Mit dem Taxi

Vereinbaren Sie immer den Preis vor dem Einsteigen in das Taxi und benutzen Sie nur registrierte Taxis. Die Nummer wird auf der Außenseite des Taxis gedruckt. Erkundigen Sie sich immer bei den Einheimischen, was ein fairer Preis für Touristen ist.

Mit dem Minibus

St. Katharina nach Dahab: Beduinenbus fährt zweimal wöchentlich von St. Katharina nach Dahab und zurück am Dienstag und Freitag., Busse fahren um 11 Uhr vom Parkplatz neben der Bäckerei (gegenüber der Moschee) in St. Catherine ab und kosten EGP50 in eine Richtung. Der Bus hält in Dahab im Hotel Jowhara (Mashraba Street) und im Marine Garden Camp (Leuchtturmbereich) und kehrt um 17 Uhr von den oben genannten Haltestellen nach St. Catherine zurück.

Mit dem Minibus nach Nuweiba: Der Beduinenbus fährt zweimal wöchentlich von St. Katharina nach Nuweiba und zurück am Mittwoch und Sonntag. Die Busse fahren um 08:00 Uhr vom Parkplatz neben der Bäckerei (gegenüber der Moschee) in St. Catherine ab und kosten EGP50 in eine Richtung., Der Bus hält am Hafen von Nuweiba und am Krankenhaus in Nuweiba City und kehrt um 14:00 Uhr vom Krankenhaus und 14:30 Uhr vom Hafen von Nuweiba nach St. Catherine zurück.

Günstige private Minibustransfers überall im Sinai Sharm Ausflüge Beispielpreise: Sharm-Taba € 75 Euro, Sharm-Dahab €35, Taba-Dahab € 46 (Preise pro Bus, nicht pro Person, korrekt ab Jan 2013). Sie können auch vollständige Touren arrangieren, einschließlich Transport, Tickets,englischsprachige Führer usw.

Es gibt Kleinbusse von und nach Kairo, die den ganzen Tag, sobald sie voll von Passagieren sind, von Sharm el-Sheikh und Dahab abfahren., In Sharm el-Sheikh finden Sie diese Kleinbusse am westlichen Ende des Taxiparkplatzes vor der Strip Mall im Zentrum der Stadt.

mit dem bus

East Delta bus company: Regelmäßige günstigen full-size-Reisebusse fahren täglich für die Punkte auf der gesamten Halbinsel von den bus-Stationen in Sharm el-Sheikh und Dahab. Achten Sie jedoch darauf, die Fahrpläne am Busbahnhof zu überprüfen, da sich die Zeiten ständig ändern und sogar Hotels sie falsch machen können. In Sharm el-Sheikh liegt der Busbahnhof East Delta etwa 2 km außerhalb der Stadt an der Straße in Richtung Flughafen und Dahab., Rufen Sie das entsprechende East Delta Büro voraus, um die Timings zu überprüfen & Preise, die Sie betreffen:

Taba: 069 – 3530250Nuweiba: 069 – 3520371Dahab: 069 – 3641808Cairo: 02 – 23428589

Es gibt viele Busunternehmen in Betrieb und es lohnt sich, während der Fahrt zum Busbahnhof und die Preise direkt mit ihnen und Blick auf Standardoptionen.

Siehe

  • Wüstenlandschaften: Die Berge und die Wüste des Sinai sind spektakulär. Zerklüftete Berge, die aus verschiedenen Mineralschichten bestehen und mit goldenem Sand und blauem Himmel kontrastieren., Bäume und üppige Oasen sorgen für eine schöne Überraschung. Empfehlenswert sind Wadi Ulrada und der Coloured Canyon. Aber auch viele weitere kleine Juwelen wie heiße Quellen und pharonische Ruinen sind zu finden.
  • Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge: Sonnenaufgänge über den saudi-Arabischen Bergen und dem Roten Meer sind ein wunderschöner Anblick. Ebenso wie die Sonnenuntergänge vom Sinai über das Rote Meer nach Saudi-Arabien – wenn das Meer an einem klaren Tag ruhig ist, wird das Rote Meer rot!,
  • Unterwasserattraktionen: Die Sinai-Halbinsel liegt am Roten Meer und ist somit ein idealer Punkt zum Tauchen und Schnorcheln. In jedem Ferienort/jeder Stadt sind verschiedene Tauchzentren tätig, um sowohl Freizeit-als auch Bildungsreisen für alle Erfahrungsstufen und Budgets zu organisieren.
  • Berg Sinai: Mt. Sinai ist ein religiöser Ort für Juden, Muslime und Christen. Der Berg hat mehrere schöne religiöse Schreine und Ruinen. Darunter eine kleine Synagoge, eine kleine Moschee, eine griechisch-orthodoxe christliche Kapelle, und das alte christliche Kloster St., Catherine-das älteste aktive Kloster der Welt.
  • Tornado Marine Fleet, Villa 35, Aida (Hinter St George Hotel). 24 Stunden. Tornado Marine Fleet bietet Luxus Tauchsafari Abfahrt von Sharm el Sheikh. Bietet für alle Ebenen der Taucher und Interessen-tek-Freizeit-Fotografie. Gruppen und Einzelpersonen sind für Ausflüge von 3 bis 7 Nächten willkommen., bearbeiten

Do

Wenn Sie gerne Ausflüge am selben Tag Touren in Sinai zu tun und aus Sinai und überqueren Sinai können Sie Ihren Tag Touren Wege aus einer Vielzahl von Tagestouren innerhalb Sinai nehmen und auch Sie können nach Kairo reisen, Luxor, Jerusalem, Petra, Berg Sinai, St.,Catherine ‚ s, alle Arten von Wüstensafari und alle Unterhaltungsaktivitäten und viele Dinge zu tun, sollten Sie Sinai nicht verlassen, ohne etwas davon zu tun, um großartige Erfahrungen zu machen, also glauben Sie mir sicher, wenn Sie es nicht in der Wüste und auf dem Meer tun, werden Sie mehr von Ihrer Erfahrung verlieren Beispiele für Sinai-Tagestouren oder wenn Sie Wandern lieben, ist dies der richtige Ort, so viele Wanderwege, dh Tarboush Mountain, El Galt el Azrak, Gabal El Banat, Bab El Donia Mountain (Tor zum Leben) Nabateya Village, Wadi Etlah, Kharazet El-Shhagg, Gebel Abbas Pascha, Ain Najila, St., Katherine Mountain und Moses Mountain. Die Organisation einer Wanderung und Führer sind ziemlich einfach. Sie können im El Karm Echolodge in El-Sheikh Awwad oder im Beduinenlager im Dorf Katerina Station machen.

Der Brauch im Sinai ist, dass Touristen, die nach einem Führer fragen, zu Sheikh Moussa geschickt werden, der die offizielle Person ist, die für die rotierende Zuweisung von Führern verantwortlich ist. Der Scheich erhält im Gegenzug eine Kürzung (ein Drittel des gezahlten Preises) für die Rolle des mittleren Mannes.

  • Moussa (Nicht zu verwechseln mit Sheikh Moussa-Moussa ist ein gebräuchlicher Name im Sinai), ☎ +2 0126625133, +2 0191857698., Er ist ein kompetenter Guide und ein sehr guter Koch und kennt die Gegend sehr gut. Eine gute Option, wenn Sie die Kosten für „Mittelmann“ senken möchten. bearbeiten

Andererseits kann Sheikh Mousa, Mob: + 2 0106880820, die offizielle Figur für die Organisation von Wanderungen, Ihnen helfen, einen Beduinenführer und Kamele zu mieten, um Gepäck zu Ihrem Ziel zu tragen. Sie können auch Sheikh Sina Website für Beduinen Treks Arrangements überprüfen. Beduinen arrangieren auch ein Abendessen für die Gruppe. Mehrere lokale Organisationen bieten Trekking und Ausflüge in die Sinai-Wüste an., Der Beduinenstamm der Berge organisiert Wanderungen im St. Katherine ‚ s National Park. Saint Katherine Website bietet auch Informationen über die Region, und Sie können nützliche Trekking und Wandern Ressourcen kostenlos von der Discover Sinai Website herunterladen.

  • Sharm Tickets (Aqua Parks, gokarting, Parteien, paintball-tickets geliefert zu Ihrer Tür), ☎ 0103451290, . Aquaparks, Go-Kart, Partys, Paintball-Tickets an Ihre Tür geliefert. bearbeiten

Der Muziena-Stamm bietet Ihnen einen farbigen Canyon, Ain Hudra, die blaue Wüste und viele weitere schöne Orte zu besuchen., Probieren Sie Sheikhs Travel im Sheikh Salem House aus, um Touren und Safaris im Ost-Sinai zu organisieren. Sie bieten auch Taxitransfers von Taba, Nuweiba, Dahab, Sharm El Sheikh oder St. Catherines an, wenn Sie nicht auf die Busse warten können. .

  • Sinai Safari bietet ein großartiges Sinai-Wüstenerlebnis, das Sie mit erfahrenen Beduinenführern von 1 bis 14 Tagen mit dem Kamel, dem Auto oder Trekking in die Natur entführt. Dies ist eine wirklich einzigartige Möglichkeit, die spektakulären Landschaften des Sinai und seine gastfreundlichen Menschen zu entdecken., Touren werden für jedes Budget und jeden Bedarf gemacht und bringen Sie zu einem der berühmten Orte oder völlig abseits der ausgetretenen Pfade für ein authentisches und unvergessliches Abenteuer.
  • Go Sharm Tours bietet Sharm-Ausflüge an, um verschiedene Safariorte der Sinai-Halbinsel zu entdecken, egal ob halbtägige Safariausflüge für eine kurze Fahrt in die Wüste zum Quadfahren und/oder Kamelritt mit Beduinendinner, Shows und Sternenbeobachtungsausflügen sowie Jeep-Safari-Ausflüge tief in die Wüste, um die Landschaft des Sinai zu erleben.,

Andere bieten Yoga-Ausflüge in die Gegend von St. Katherine und in die Wüste selbst an (http://www.yogatravel.co.uk), wo die Stille und Ruhe ideal für Entspannung und Meditation ist.

  • Unterwasserattraktionen: Die Sinai-Halbinsel liegt am Roten Meer und ist somit ein idealer Punkt zum Tauchen und Schnorcheln. In jedem Ferienort/jeder Stadt sind verschiedene Tauchzentren tätig, um sowohl Freizeit-als auch Bildungsreisen für alle Erfahrungsstufen und Budgets zu organisieren.,
  • Blue Lagoon Diving Center, Hotel La Perla, Forseya St, Sharm el Sheikh (Hadaba an der Ecke Forseya St und Fanar St.), . A boutique dive center catering für Einzelpersonen und Gruppen-Buchungen mit maßgeschneiderten Ausflüge in Sharm el Sheikh und Dahab Bearbeiten
  • Die Wave-Diving Center, El Khema Resort, Sharm el-Maya, Sharm el Sheikh, ☎ +201223428409, . 8-20 Uhr. Lang etabliertes Tauchzentrum in Sharm el Sheikh und Schwesterunternehmen des berühmten Fischrestaurants Terrazzina. Höchste Sicherheitsstandards und mit einem warmen Familiengefühl., bearbeiten
  • Nautilus Katamaran, Watanaya Jetty (in der Nähe des Ausgangstors nach Kairo), . 8-22 Uhr. Luxus-Katamaran-Betrieb von Sharm el-Sheikh. Jacuzzi, Aussichtspunkte, großer Essbereich, Bar mit WiFi, Sonnenterrasse. Tägliche Kreuzfahrten. Bearbeiten
  • Tornado Marine Fleet, Villa 35, Aida, Sharm el-Sheikh . 24 Stunden. Preisgekröntes Tauchsafari-Flotte. Bietet für Einzelpersonen und Gruppen – Tek/Freizeit/Fotografie. Ab 3 Nächten aufwärts. bearbeiten
  • Black Pearl, Watanaya Jetty (in der Nähe des Ausgangstors nach Kairo), . 8-22 Uhr. Ein großes Luxus-Piratenschiff segeln täglich. Voll Piraten-Themen., Täglich Betrieb und offen für besondere Anlässe. Bearbeiten

Trinken

Budget

  • Sawa Camp, 20 km nördlich von Nuweiba, ☎ +2 11 322-7554, . Das Laidback Sawa Camp ist das perfekte Gegenmittel gegen das moderne Leben, das von den stark rot gefärbten Klippen des Sinai umgeben ist und ein erstklassiges Stück weißen Sandstrandes am Ufer des Roten Meeres einnimmt. Die Hütten hier sitzen direkt am Strand. Alle verfügen über eine schattige Veranda und Hängematte und haben Strom verfügbar von 08: 00-14:00 und wieder von 16:00-23: 59., Die Badezimmer sind gemeinschaftlich und werden super sauber mit Warmwasser durch Solarenergie versorgt gehalten. Der große und schattige Restaurantbereich ist ein großartiger Ort zum Abhängen und serviert eine umfangreiche Auswahl an lokalen und internationalen Gerichten mit vielen frischen Meeresfrüchten und fast allen Zutaten aus der Region. Es gibt ausgezeichnetes Schnorcheln (Ausrüstung zur Verfügung gestellt) direkt am Strand und eine ganze Reihe von Aktivitäten (Tauchen und Wüstenausflüge usw.) können vor Ort arrangiert werden. Eine wunderbare option für diejenigen, die einen ruhigen und erholsamen Strandurlaub., bearbeiten

  • Bir Sehr-Billiger und erstaunlicher Ort, 32 km von Taba entfernt, mit direktem Zugang zu den Stränden, meistens kosten 20-30LE für eine Hütte. Sie können an einem Strand beginnen und ihn verlassen, wenn es zum Beispiel zu viele Mousquitos gibt. Die beliebtesten Strände sind Paradise (in der Mitte von Bir Sehr, das billigste Essen, aber der lauteste Ort) und Alexandria (im Süden), aber es gibt auch Aquarium Beach (von Auda, einem lokalen Intellektuellen), Diana oder Antica. Probieren Sie den süßen heißen Sahlab, den Baba Ghannoush (Auberginensalat mit Tahini) und den Beduinensalat., Probieren Sie den sudanesischen Salat in Alexandria Beach. wenn Sie in einem Taxi von Taba gehen, zahlen 40-50LE oder 50-70LE allein, wenn sie mehr verlangen, beginnen zu gehen und zu verhandeln.
  • Harby ‚ s Place, Wadi Mahash (20 KM nördlich von Nuweiba und 40 KM südlich von Taba), . Harby ‚ s Place ist eine Beduinenbesitz und verwaltet Öko-Lodge. Seine abgelegene Lage und authentische Strandhütten machen es zu einem einzigartigen Ziel für Öko-Tourismus und ruhesuchende Besucher. Es eignet sich auch sehr gut für Workshops und Schulungen, spirituelle Retreats oder ähnliche Gruppenaktivitäten., Harbys Place arbeitet nach zwei Grundprinzipien: dem Prinzip der Einfachheit und der minimalen Umweltbelastung und dem Prinzip der Gastfreundschaft – der höchsten Beduinen-Tugend. Die Gäste erleben die Gastfreundschaft und Kultur der Beduinen im einfachen Komfort des Zula. Das Restaurant des Camps bietet lokale Bio-und saisonale Speisen und Meeresfrüchte 30EU für Vollpension, 10EU B&B. edit
  • Ananda Camp, etwa 42 Kilometer südlich vom Taba Check Point, (++2)012-356-1742. Einer der schönsten Orte an der Küste von Taba / Neuibaa., Holzbungalows für 2 Personen, mit zwei abgeschirmten Fenstern. Einige Hütten sind direkt am Strand mit Teppichen über Sand und ohne Strom, und andere mit harten Fliesen und Strom zur Verfügung. Schöner Treffpunkt und ein paar schattige am Strand. Saubere, moderne Gemeinschaftsbäder sind mit Duschen und Warmwasser ausgestattet. Strom ist im gesamten Camp von 18.00-12.00 Uhr verfügbar. Preise: Hütte, die bequem Platz für 2 Personen kostet LE60 (ca. $12) pro Nacht. Mahlzeit zwischen LE25-LE50 ($5-$10). Getränke sind preiswert.,

Stay safe

Der Sinai und die Menschen auf dem Sinai sind im Allgemeinen freundlich und hilfsbereit, jedoch sollten die gleichen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden wie in Ihren Heimatländern, wenn Sie diese Region besuchen.

Es wird empfohlen, lizenzierte Taxis oder Hotellimousinen zu nehmen.

Die Reiseversicherung sollte auf die Deckung von Sportarten wie Tauchen überprüft werden.

raus

Dieser Artikel ist eine Gliederung und braucht mehr Inhalt. Es hat eine Vorlage, aber es sind nicht genügend Informationen vorhanden. Bitte stürzen Sie sich nach vorne und helfen Sie wachsen!

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.