Mikes harte Limonade Co. verkauft jetzt drei Geschmacksrichtungen seiner alkoholischen Getränke in 8-Unzen-Dosen, da es versucht, Menschen anzusprechen, die nach kleineren Portionen suchen.
Die Chicago-basierte Malz-Getränke-Unternehmen sagte am Dienstag, dass Mike seine Härter, Limonade, Mike ’s Harder Black Cherry Limonade und Mike‘ s Hard Smashed Apple-Ale-jetzt kommen Sie in 8-Unzen-Dosen, zusätzlich zu größeren Paketen. Die „härteren“ Getränke des Unternehmens haben 8 Prozent Alkohol nach Volumen, während die „harten“ Versionen etwa 5 Prozent Alkohol nach Volumen haben.,
Die neue Verpackung hilft dem 15-jährigen Unternehmen, auf Verbraucher zu reagieren, die „nach Möglichkeiten suchen, ihre Lieblingsgetränke in ihr geschäftiges Leben unterwegs zu integrieren“, sagte Ignacio Sola, Mikes Senior Director of Marketing, in einer Erklärung.
Mikes Getränke gibt es in verschiedenen Größen, viele in 11,2-Unzen-Glasflaschen. Mikes härtere Limonade und Mikes härtere schwarze Kirschlimonade, zwei der Aromen, die jetzt in den 8-Unzen-Dosen erhältlich sind, wurden bereits in 16-Unzen-Dosen verkauft.,
Eine für das Unternehmen durchgeführte Umfrage ergab, dass 52 Prozent der Verbraucher, die die kleineren Dosen pflückten, sagten, sie würden Mikes härtere Limonade anstelle eines Spirituosen oder Cocktails trinken.
Mehrere alkoholfreie Getränke gibt es bereits in kleineren Dosen. Verschiedene Arizona-Getränke werden in 8-Unzen-Dosen verkauft, während Coca-Cola und Pepsi einige ihrer Erfrischungsgetränke in 7,5-Unzen-Dosen verkaufen.
Die Dosen, hergestellt von Rexam, sind einzeln und in 12-Packungen erhältlich.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.