In der Mitte von einem heißem Sommer hier im Coachella-Tal, ein frozen evaporator coil klingt wie ein guter Weg to cool down! Leider ist dies ein Problem mit der Klimaanlage, das verhindert, dass Ihr Zuhause ordnungsgemäß abkühlt und zu Systemausfällen führen kann. Heute werden wir darüber sprechen, warum Verdampferspulen einfrieren können und was Sie tun sollten, wenn es mit Ihrer Klimaanlage passiert!,

Was sind die Verdampferspulen Ihrer Klimaanlage?

Die Verdampferspulen befinden sich im Innenbereich Ihrer Klimaanlage. Wenn Ihr Lufthandler Rückluft über die Spulen bläst, absorbiert das Kältemittel in den Spulen die Wärme der Luft. Infolgedessen wird die Temperatur der Rückluft gesenkt und die kühle Luft (jetzt die Zuluft) in die Wohnräume Ihres Hauses zurückgeführt.

Warum können Verdampferspulen überfrieren?

Neben der Kühlung der Luft Ihres Hauses entfeuchtet Ihre Klimaanlage sie auch. Wenn Luft entfeuchtet wird, wird Feuchtigkeit herausgezogen., Diese Feuchtigkeit wird als Kondensation bezeichnet und baut sich auf und tropft von Ihren Verdampferspulen ab.

Normalerweise ist dies kein problem. Das Kondenswasser tropft in die Tropfpfanne und wird abgelassen. Wenn jedoch etwas mit Ihrer Klimaanlage nicht stimmt, kann diese Kondensation einfrieren und eine Eisschicht auf Ihren Verdampferspulen bilden.

Was verursacht gefrorene Verdampferspulen?

Gefrorene Verdampferspulen können durch eine Reihe verschiedener Probleme verursacht werden. Einige der häufigsten sind:

  • – Luftstrom Fragen., Es gibt viele Möglichkeiten, wie Ihre Klimaanlage Probleme mit dem Luftstrom entwickeln kann (ein verstopfter Luftfilter , Kanallecks und verstopfte Luftregister, um nur einige zu nennen). Wenn nicht genügend Rückluft über Ihre Verdampferspulen weht, haben Ihre Spulen nicht genug Wärme zu absorbieren, und sie laufen Gefahr, einzufrieren.
  • – Verschmutzte Verdampferspulen. Wenn Sie keine jährlichen Abstimmungen für Ihre Klimaanlage planen oder wenn Sie Ihr System mit einem schmutzigen Filter betreiben, kann sich Schmutz auf Ihren Verdampferspulen ansammeln., Zusammen mit Komfort-und Effizienzproblemen macht es eine Schmutzschicht auf Ihren Spulen schwieriger, Wärme aus der Luft Ihres Hauses aufzunehmen. Auch dies kann dazu führen, dass sie einfrieren.
  • – Niedrige Kältemittelwerte. Wenn Ihre Klimaanlage ein Kältemittelleck aufweist (ein anderes Problem, das bei Ihrer jährlichen Einstellung auftreten würde), verfügt sie nicht über eine ausreichende Menge Kältemittel, um Wärme aus der Luft Ihres Hauses aufzunehmen. Ohne etwas, um die Hitze zu entfernen, können die Spulen einfrieren.

Was sollten Sie tun, wenn Sie gefrorene Verdampferspulen haben?,

Wenn Ihre Verdampferspulen einfrieren, rufen Sie Hyde an, sobald Sie können, damit wir an die Wurzel des Problems gelangen und verhindern können, dass es erneut auftritt. Während Sie auf uns warten, gehen Sie zu Ihrem Thermostat und schalten ihn von „cool“ auf „off“, um den Auftauvorgang zu starten.

Wenn Sie Fragen zu einer gefrorenen Verdampferspule haben oder ein Kühlsystem in Ihrem Haus warten oder installieren möchten, wenden Sie sich an Hydes, Ihren Coachella Valley-Klimatechniker.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.