Düngeredit

Der Großteil des produzierten Kaliumchlorids wird zur Herstellung von Dünger, Kali genannt, verwendet, da das Wachstum vieler Pflanzen durch Kaliumverfügbarkeit begrenzt ist. Die beiden Haupttypen von Kali sind Murate von Kali (MOP, Kaliumchlorid) und Sulfat von Kali (SOP, Kaliumsulfat). Während SOP normalerweise mit einer Prämie an MOP verkauft, wird die überwiegende Mehrheit des Kalidüngers weltweit als MOP verkauft.

Kaliumchlorid, verdichtet, Dünger grade.,

Medical useEdit

Hauptartikel: Kaliumchlorid (medizinische Verwendung)

Kalium ist im menschlichen Körper lebenswichtig, und Kaliumchlorid durch den Mund ist das übliche Mittel zur Behandlung von niedrigem Kaliumspiegel im Blut, obwohl es auch intravenös verabreicht werden kann. Es steht auf der Liste der essentiellen Medikamente der Weltgesundheitsorganisation. Eine Überdosierung verursacht eine Hyperkaliämie, die die Zellsignalisierung in dem Maße stören kann, in dem das Herz aufhört, reversibel bei einigen Operationen am offenen Herzen.,

Kulinarische VerwendungEs

Es kann als Salzersatz für Lebensmittel verwendet werden, aber aufgrund seines schwachen, bitteren, unreinen Geschmacks wird es oft mit gewöhnlichem Speisesalz (Natriumchlorid) gemischt, um den Geschmack zu verbessern natriumarmes Salz zu bilden. Die Zugabe von 1 ppm Thaumatin reduziert diese Bitterkeit erheblich. Beschwerden über Bitterkeit oder einen chemischen oder metallischen Geschmack werden auch mit Kaliumchlorid in Lebensmitteln berichtet.

industrielles Material

Als chemisches Ausgangsmaterial wird es zur Herstellung von Kaliumhydroxid und Kaliummetall verwendet., Es wird auch in der Medizin, tödlichen Injektionen, wissenschaftlichen Anwendungen, Lebensmittelverarbeitung, Seifen und als natriumfreier Ersatz für Speisesalz für Menschen verwendet, die über die gesundheitlichen Auswirkungen von Natrium besorgt sind.

Es wird als Ergänzung in Tierfutter verwendet, um die Anzahl der Nährstoffe im Futter zu erhöhen, was wiederum ein gesundes Wachstum bei Tieren fördert. Als zusätzlichen Vorteil ist es bekannt, die Milchproduktion zu erhöhen.

Es wird manchmal in Wasser als Reinigungsflüssigkeit im Erdöl-und Erdgasbetrieb verwendet und ist eine Alternative zu Natriumchlorid in Haushaltswasserenthärtereinheiten.,

Glashersteller verwenden körniges Kali als Flussmittel und senken die Temperatur, bei der eine Mischung schmilzt. Da Kali Glas hervorragende Klarheit verleiht, wird es häufig in Brillen, Glaswaren, Fernsehern und Computermonitoren verwendet.

KCl ist als Beta-Strahlungsquelle für die Kalibrierung von Strahlungsüberwachungsgeräten nützlich, da natürliches Kalium 0,0118% des Isotops 40K enthält. Ein Kilogramm KCl ergibt 16350 Becquerel Strahlung, bestehend aus 89,28% beta und 10,72% Gamma mit 1,46083 MeV., Um Standardmaterialien zu verwenden, muss es sequentiell unter Verwendung einer kontrollierten Temperatur kristallisiert werden, um KCl zu extrahieren, was Gegenstand laufender Forschung ist.Es gibt auch eine kleine Anzahl von 511 keV Gammastrahlen von Positron Annihilation, die zur Kalibrierung von medizinischen Scannern verwendet werden können.

Kaliumchlorid wird in einigen Enteisungsprodukten verwendet, die für Haustiere und Pflanzen sicherer sind, obwohl diese in ihrer Schmelzqualität Calciumchlorid unterlegen sind . Es wird auch in verschiedenen Marken von Mineralwasser sowie in großen Mengen für Bohrzwecke mit fossilen Brennstoffen verwendet.,

Kaliumchlorid wurde einst als Feuerlöschmittel in tragbaren und Radfeuerlöschern verwendet. Bekannt als Super-K Dry Chemical, war es wirksamer als trockene Chemikalien auf Natriumbicarbonatbasis und mit Proteinschaum kompatibel. Dieses Mittel fiel mit der Einführung von Kaliumbicarbonat (Lila-K) Trockenchemikalie in den späten 1960er Jahren in Ungnade, die viel weniger korrosiv und effektiver war. Es ist für B-und C-Brände ausgelegt.

Zusammen mit Natriumchlorid und Lithiumchlorid wird Kaliumchlorid als Flussmittel für das Gasschweißen von Aluminium verwendet.,

Kaliumchlorid ist auch ein optischer Kristall mit einem weiten Übertragungsbereich von 210 nm bis 20 µm. Während Billig, KCl-Kristalle sind hygroskopisch. Dies beschränkt seine Anwendung auf geschützte Umgebungen oder kurzfristige Anwendungen wie Prototyping. Der freien Luft ausgesetzt, wird die KCl-Optik „verrotten“. Während KCl-Komponenten früher für Infrarotoptiken verwendet wurden, wurde es vollständig durch viel härtere Kristalle wie Zinkselenid ersetzt.

Kaliumchlorid wird als Scotophor mit der Bezeichnung P10 in dunkelspurigen CRTs, z.B. im Skatron, verwendet.,

Hinrichtung durch tödliche injektionEdit

In einigen Bundesstaaten der Vereinigten Staaten wird es verwendet, um Herzstillstand zu verursachen, als drittes Medikament im „Three Drug Cocktail“ für Hinrichtungen durch tödliche Injektion.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.