Was haben verrückte Katzendamen, Haggard Airline-Reisende, verrückte Menschen und Gärtner gemeinsam? März, sollte ein Tag des Feierns und Feierns sein. Ich spreche nicht vom St. Patrick ‚ s Day. (Obwohl ich zugeben kann, dass ich Mitte März einfach nicht durchlassen kann, ohne ein kaltes grünes zurückzuschlagen.) Ich spreche vom Festtag der heiligen Gertrude von Nivelles, die von 621 bis 659 lebte.

St. Gertrude, Schutzpatron der Katzen


Zwei Katzen versuchen, St., Gertrude in diesem Buntglasfenster in der belgischen Provinz Limburg. Bild von Wikimedia Commons / GFreihalter .

Warum, bitte sagen Sie, würden sich Catster-Leser für St. Gertrude interessieren? März ist Frauengeschichtsmonat, und Gertrude ist eine starke historische Figur. Sie ist die Schutzpatronin von Gärtnern, Reisenden, Witwen, kürzlich Verstorbenen, Kranken, Armen, psychisch Kranken und Reisenden auf der Suche nach Unterkünften. Die Menschen rufen Gertrude zum Schutz vor Mäusen und Ratten, Fieber, Wahnsinn und Geisteskrankheiten auf. Katzenliebhaber verehren jedoch vor allem Gertrude von Nivelles., Schließlich ist die sanfte Gertrude die Schutzpatronin der Katzen und Katzenliebhaber. Wer sagt, Heilige sind nicht cool?

Lord of the Rings Fans werden sich auch darüber freuen, dass Gertrude die Tochter von Pippin von Landen war. (Obwohl sich die Schreibweise von Dads Namen von Quelle zu Quelle ändert, wird er normalerweise als Pepin bezeichnet.)

Wie hat sich der St.-Gertrud Get Zugeordnet Werden Katzen?


St. Gertrude ist in einem Steinrelief auf einem Kanal dargestellt, der als Oudegracht in der niederländischen Stadt Utrecht bekannt ist. Foto von Kattenkruid.

Es gibt keine einzige Geschichte, die St., Gertrude zu ihrem Patronat der Katzen. Schriften bestätigen jedoch, dass sie und ihre Nonnen Katzen hielten, um die Nagetierpopulation zu kontrollieren. Einige Leute glauben, dass ihre Schirmherrschaft höchstwahrscheinlich von der Behauptung ausging, dass Wasser aus ihrem Brunnen und Brot, das in ihrem Ofen gebacken wurde, Mäuse und Ratten abwehren sollten. (Und ich dachte, ich wäre ein schlechter Koch!)

Andere Berichte sagen, sie betete für die Mäuse zu gehen weg und sie taten. Wegen des großen Mausexodus bezeichneten die Leute sie als Patronin der Katzenliebhaber. Sie wird oft mit einer Katze in ihrer Nähe oder mit Mäusen dargestellt, die ihren Stab hochlaufen., Die Mäuse in ihren Ikonen sollen Seelen darstellen, die im Fegefeuer gefangen sind und für die sie fleißig betete. Und wir Ailurophilen wissen, dass Katzen und Mäuse wie Heilige und Himmel zusammengehen.

St.-Gertrud und Reisen


St.-Gertrud Haustiere, die Katze in dieser Halskette von Etsy-Künstler MarysPrayers.

Weil Gertrude aufgerufen ist, Reisenden zu helfen, macht sie sie auch zur Superpatronin von Menschen, die mit Katzen reisen. Sie ist sicherlich der Name, den man anrufen sollte, wenn man sich der Flughafensicherheit nähert, die eine Katze trägt., Als jemand, der mit einer kämpfenden Katze in meinen Armen durch einen Metalldetektor am Flughafen laufen musste, rief ich von jedem, an den ich denken konnte, um Hilfe. Ich bekam sicherlich keine Hilfe von der Transportsicherheitsbehörde, die ihr Kaugummi schlug, primpte ihre Haare, und klatschte mit ihrem Sicherheitsunternehmen Kumpel, anstatt mir zu helfen, meine rasiermesserfüßige Katze zu ihrem Träger zurückzubringen.,

Im Gegensatz zu anderen Bundesministerien darf die TSA Blut nicht als gefährlichen Stoff betrachten, da die Wache von den roten Tröpfchen Hämoglobin, die meine Schritte wie Hänsel und Gretels leuchtende Steine verfolgten, nicht beunruhigt zu sein schien.

In einer Legende versprach Gertrude einer Gruppe von Reisenden, dass sie sicher von ihrer Seereise anreisen würden. Auf See drohte ein großes Seeungeheuer, ihr Schiff zu kentern, aber es floh, als die Pilger St. Gertrude zum Schutz aufforderten., Wegen ihres Einflusses auf den Allmächtigen könnte sie sich vielleicht im Namen von Reisenden, die Katzen tragen, für die TSA einsetzen.

Aufgrund dieser Legende tranken mittelalterliche Reisende zu ihren Ehren einen Toast, bevor sie ihre Reise begannen. Noch heute wird in Belgien ein Drink-for-the-Road als „St. Gertrude‘ s Cup “ bezeichnet.“

St. Gertrude und Landwirtschaft


Eine Katze Petitionen St. Gertrude in dieser Statue in der Heimatstadt des Heiligen von Nivelles, Belgien. Foto: Wikimedia Commons / Jean-Pol Grandmont.,

Mit ihren landwirtschaftlichen Verbindungen zeigt das schöne Wetter am 17-März (Gertrudes Festtag), dass es Zeit ist, die Ernte zu pflanzen, im Gegensatz zum Murmeltiertag, wenn der sonnige Himmel noch sechs Wochen beschissenes Wetter vorschreibt. Ihre Schirmherrschaft von Gärtnern und Kräuterkundigen erstreckt sich auch auf Züchter von Katzenminze und Katzengras, also rufen Sie Gertrude an, bevor Sie Katzenminze pflanzen. Da Kätzchen gerne in einem frisch gekühlten Garten graben und ihren eigenen Spezialdünger zurücklassen, hält eine Fürbitte von St. Gertrude vielleicht Ihr Gemüsefleck frei von Puss Poop.,

Also, Katzenliebhaber, verrückte Leute und besonders verrückte Katzendamen, wenn Sie das nächste Mal versuchen, ein widerstrebendes Kätzchen für einen Ausflug zum Tierarzt in einen Träger zu stopfen, oder wenn Sie sehen, wie die Nachbarkatze in Ihrem Kräutergarten kratzt und sich darauf vorbereitet, etwas Eigenes zu pflanzen, können Sie St. Gertrude um eine kleine Fürsprache in Ihrem Namen bitten. Schließlich ist es gut, Freunde an hohen Orten zu haben.

Hier ist ein Gebet zu Ihr, dass ich schrieb vor ein paar Tagen:

Ein Gebet zu St. Gertrud, der Schutzpatronin der Katzen

Hier ist ein Gebet zu St. Gertrude, die ich schrieb vor ein paar Tagen:

St., Gertrude von Nivelles, bitte ich bete
Schützen Sie meine Kätzchen dies und jeden Tag.
Verteidige sie vor denen, die ihnen Schaden wünschen könnten.
Halten Sie sie zu Hause sicher vor Gefahr und Sturm.
zu Vermitteln, die in mir Weisheit, um Pflege für Sie gut.
Beten, füllen Sie mich mit Kraft nie zu schreien.
Und Gertrude, das Letzte, was ich von dir bitte,
Schütze mein Sofa vor Krallen und meine Teppiche vor Pisse.
Amen.

Über den Autor

Autor, Abenteuerlust und Katze-Retter Dusty Rainbolt ist der editor-in-chief of AdoptAShelter.com ein shop-zu-Spenden-website, die Vorteile animal charities., Sie ist auch Vizepräsidentin der Cat Writers Association. Ihr neuestes Buch, das paranormale Geheimnis Tod Unter dem Halbmond, wurde im Februar veröffentlicht.

Dieses Stück wurde ursprünglich 2015 veröffentlicht.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.