Share on

Design of Experiments > Criterion Validity



What is Criterion Validity?


Criterion validity (or criterion-related validity) measures how well one measure predicts an outcome for another measure., Ein Test hat diese Art von Gültigkeit, wenn er zur Vorhersage der Leistung oder des Verhaltens in einer anderen Situation (Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft) nützlich ist. Zum Beispiel:

  • Ein Bewerber nimmt während des Interviewprozesses einen Leistungstest ab. Wenn dieser Test genau vorhersagt, wie gut der Mitarbeiter bei der Arbeit abschneiden wird, soll der Test Kriteriengültigkeit haben.
  • Ein Doktorand nimmt die GRE. Die GRE wurde als wirksames Instrument gezeigt (dh sie hat Kriterienvalidität), um vorherzusagen, wie gut ein Student im Graduiertenstudium abschneiden wird.,

Die erste Kennzahl (in den obigen Beispielen Job Performance Test und GRE) wird manchmal als Prädiktorvariable oder Schätzer bezeichnet. Das zweite Maß wird als Kriteriumsvariable bezeichnet, solange bekannt ist, dass das Maß ein gültiges Werkzeug zur Vorhersage der Ergebnisse ist.

Ein Hauptproblem bei der Kriterienvalidität, insbesondere in den Sozialwissenschaften, ist, dass relevante Kriteriumsvariablen schwer zu bekommen sein können.,

Typen der Kriteriengalidität

Die drei Typen sind:

  • Vorhersagegalidität: Wenn der Test genau vorhersagt, was er vorhersagen soll. Zum Beispiel zeigt die SAT prädiktive Gültigkeit für die Leistung in der Schule. Es kann sich auch darauf beziehen, wann zuerst Scores aus dem Prädiktormaß genommen werden und dann die Kriteriendaten später gesammelt werden.
  • Gleichzeitige Gültigkeit: wenn die Prädiktor – und Kriteriumdaten gleichzeitig erfasst werden. Es kann sich auch darauf beziehen, wenn ein Test einen anderen Test ersetzt (dh weil er billiger ist)., Beispielsweise ersetzt ein schriftlicher Fahrertest einen persönlichen Test durch einen Ausbilder.
  • Postdiktive Gültigkeit: Wenn der Test ein gültiges Maß für etwas ist, das zuvor passiert ist. Funktioniert zum Beispiel ein Test für erwachsene Erinnerungen an Kindheitsereignisse?

——————————————————————————

Benötigen Sie Hilfe bei Hausaufgaben oder Testfragen? Mit Chegg Study erhalten Sie Schritt-für-Schritt-Lösungen für Ihre Fragen von einem Experten auf diesem Gebiet. Ihre ersten 30 Minuten mit einem Chegg Tutor ist kostenlos!

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.