Dies ist eine Frucht, die Sie lieben, sobald Sie entwickeln eine Geschmack für es. Es ist nicht jedermanns Favorit, aber diejenigen, die es lieben, finden es schwer, an einem Morgen zu kommen, ohne in eine Schüssel mit frisch gewürfelten Papayas zu graben. Das orangefarbene Fruchtfleisch ist in der Tat sehr verlockend, aber was die meisten Menschen abschreckt, ist der leicht bittere Nachgeschmack, der die ansonsten süße Frucht begleitet. Dies ist der Grund, warum Kinder oft pingelig sind und stattdessen sündige Mangos, Trauben, Beeren und dergleichen suchen., Haben Sie es auf eigene Faust oder Team es mit einer gemischten Obstschale, es ist ein Energie-Booster. Es wird angenommen, dass der Baum aus Mittelamerika stammt und entlang der karibischen Küste wächst und von den Mayas wegen seiner verschiedenen medizinischen Eigenschaften als heilig angesehen wurde. Die Früchte sind nicht das einzige Segment des Baumes, das als wertvoll angesehen wurde, auch die Blätter, Samen und Blüten besitzen heilende Kräfte. Es wird auch gesagt, dass der große Voyager Christoph Kolumbus es als „Frucht der Engel“bezeichnete., Was Papaya zu einer so unglaublichen Zutat macht, ist das Vorhandensein des Enzyms Papain zusammen mit anderen essentiellen Nährstoffen, die zusammenarbeiten, um Ihnen das Beste der Natur zu bieten.
(Die wundersame Kraft der Papaya-Blume)

Vorteile der Papaya: Dies ist eine Frucht, die Sie lieben, sobald Sie einen Geschmack dafür entwickeln

Die Vorteile der Papaya

1. Verdauung-Das in Papaya enthaltene Enzym Papain unterstützt bekanntermaßen die Verdauung durch Abbau von Proteinen., Daher wird ein Glas Papayasaft oft als Hausmittel bei Verdauungsproblemen oder Verstopfung empfohlen. Papaya ist auch reich an Ballaststoffen und Wasser, die beide helfen, Verstopfung vorzubeugen und einen reibungslosen Stuhlgang zu fördern.

2. Entzündungshemmend – Neben Papain enthält Papaya auch andere wirksame Enzyme, die gegen Entzündungen helfen und die Heilung von Verbrennungen fördern., Papayas haben hohe Verdauungsenzyme; Sie helfen bei der Unterstützung Ihres Verdauungsfeuers oder Agni.
3. Herzkrankheiten und Krebs-Papaya ist reich an Antioxidantien und Phyto-Nährstoffen, die gegen freie Radikale wirken und daher den Körper vor möglichen Herzkrankheiten und Krebs schützen sollen. Der Ballaststoff -, Kalium-und Vitamingehalt hilft, das Risiko von Herzerkrankungen abzuwehren. Wenn Sie mehr Papaya in Ihre Ernährung aufnehmen, können Sie Ihr Herz schützen.

Vorteile von papaya: Papaya ist Reich an Antioxidantien und phyto-Nährstoffen,

4., Diabetes-Viele Forscher haben herausgefunden, dass der Verzehr von roher Papaya aufgrund des hohen Fasergehalts zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels und des Cholesterins beitragen kann, wodurch Diabetes unter Kontrolle gehalten wird. Laut einer Studie des Centre of Excellence for Biomedical and Biomaterials Research der Mauritius University arbeiten grüner Tee und fermentierte Papaya als vorbeugende Mittel gegen Diabetes zusammen. In einigen Teilen Indiens, insbesondere im Nordosten, werden Papayablüten lokal als vorbeugende Maßnahme gegen Diabetes eingesetzt., Die Bitterblüten werden in etwas Öl leicht anbraten und regelmäßig als Beilage zu Reis verzehrt.

Vorteile von Papaya: Der Verzehr von roher Papaya könnte dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten

5. Immunität-Papaya ist eine großartige Quelle für Vitamin A, B, C und K und ist als ausgezeichneter Immunitätsverstärker bekannt. Es ist ideal für das Wachstum von Körpergewebe, einschließlich Haar und Haut. Es hilft bei der Aufrechterhaltung von Kollagen, dem Strukturprotein des Bindegewebes., Es wird gesagt, dass eine mittelgroße Papaya Ihnen den doppelten Tagesbedarf an Vitaminen liefern könnte.
6. Reinigung-Auch Beauty-Experten schlagen oft vor, Papaya-Scheiben als natürliches Hautreinigungsmittel zu verwenden, da die aktiven Enzyme Wunder wirken, um Unreinheiten zu entfernen.
7. Arthritis – Es ist auch Reich an Mineralien wie Kalzium, Kalium, magnesium und Kupfer. Regelmäßiger Verzehr hilft beim Aufbau der Kalziumbank im Körper und könnte auf lange Sicht helfen, Arthritis zu kontrollieren.,

Vorteile von Papaya: Regelmäßiger Verzehr hilft beim Aufbau des Kalziums
8. Dengue-Papaya-Blätter werden häufig bei der Behandlung von Dengue verwendet, um die Anzahl der Blutplättchen zu erhöhen. Dr. Anju Sood, ein Ernährungswissenschaftler aus Bangaluru, sagt: „Dengue ist eine Infektion, die die Blutplättchen massiv beeinflusst. Ein einfaches Mittel, um die Blutplättchenzahl zurückzuerhalten, besteht darin, dem Patienten ein Glas Papaya-Blattsaft zu geben. Es wird durch Mahlen der Blätter mit etwas Wasser zubereitet, um den Saft zu extrahieren.,“Dengue kann sich jedoch als tödlich erweisen, sobald es sich zu hämorrhagischem Dengue-Fieber entwickelt, das den Kreislauf abschaltet.
9. Gewichtsverlust-Papaya ist kalorienarm und erweist sich daher als die perfekte Option zum Frühstück. Eine Portion von 140 Gramm der Frucht enthält nur 60 Kalorien, mit Gesamtfett 0,4 Gramm, kein Cholesterin, 15,7 Gramm Kohlenhydrate und 2,5 Gramm Ballaststoffe.
Kochen mit Papaya
Papayas sind häufig auf den Märkten erhältlich und werden in beiden Formen, roh und reif, zum Kochen einer Reihe von Gerichten verwendet., Der thailändische klassische, rohe Papayasalat ist eines der beliebtesten Gerichte nicht nur in Südostasien, sondern auch auf der ganzen Welt. Das julienned Fleisch mit Zitronensaft geworfen, Chilischoten, Erdnüsse und frische Kräuter bieten ein köstliches Medley von Aromen, und es ist eine gute Option für ein erfrischendes und leichtes Mittagessen.

Vorteile von Papaya: Papayas sind allgemein auf den Märkten erhältlich und werden in beiden Formen verwendet
In Indien wird Papaya zur Herstellung von Halwas, Kühlern, Chutneys, Pachadi (südindische Begleitung) und dergleichen verwendet., Rohe Papaya gilt als einer der besten Mittel zum Zartmachen von Fleisch und wird häufig bei der Herstellung von Kebabs und Currys auf Fleischbasis wie bengalischem Hammelfleisch Chaap oder würzigem Entenbraten verwendet.
Die jungen Blätter werden oft gedämpft oder leicht gebraten und als grünes Blattgemüse verzehrt. Auch die Blüten werden leicht anbraten und zusammen mit Reis gegessen. Die unreife Frucht wird zu Currys und Eintöpfen zusammen mit aromatischen Gewürzen verarbeitet, die einen köstlichen Geschmack verleihen. Vergessen wir nicht die Samen!, Vollgepackt mit Nährstoffen, haben sie einen würzigen Geschmack und werden in einigen Kulturen oft als Ersatz für schwarzen Pfeffer verwendet.
Hier sind drei einfache Rezepte, die Ihnen den Einstieg erleichtern –
Som Tam (Papayasalat)

Hören Sie sich die neuesten Songs an, nur auf JioSaavn.com

Rocky Singhs Lieblings-Thai-Salat, Som Tam, ist ein grüner Papayasalat, der alle vier Geschmäcker vereint-sauer, chili, süß und salzig.,

Vorteile von papaya: Som Tam

Papite ka Halwa
Zartes papaya gemischt mit elaichi, ghee und Walnüsse machen Sie eine köstliche halwa.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.