John F. Kennedys jugendliches Aussehen, fröhliche Familie und charmantes Auftreten eroberten die amerikanische Vorstellungskraft, wie es nur wenige Präsidenten jemals getan hatten. Hier posiert Kennedy mit seiner Frau Jacqueline und ihren beiden Kindern John und Caroline.

Sie nannten es Camelot.

Wie König Arthur und Guinevere führten ein dynamischer junger Führer und seine schöne Braut die Nation., Das Weiße Haus war ihre Heimat, Amerika ihr Königreich. Sie waren John F. und Jacqueline Kennedy.

Nach dem Quietschen von Richard Nixon bei der Wahl von 1960 stellte John F. Kennedy die Vereinigten Staaten vor neue Herausforderungen. In seiner Eröffnungsrede forderte er seine amerikanischen Mitbürger auf, “ nicht zu fragen, was Ihr Land für Sie tun kann — fragen Sie, was Sie für Ihr Land tun können.“


Der Platz der Erde im Universum wurde aus einer dramatischen neuen Perspektive gesehen, als amerikanische Astronauten Ende der 1960er Jahre den Mond erreichten., Während die erste Landung auf der Mondoberfläche erst 1969 stattfinden würde, wurde dieses Foto eines „Earthrise“ während der Datenerfassungsmission Apollo 8 von 1968 aufgenommen.

Kennedy, jung und gutaussehend, nahm mutig und stolz sein Amt mit Bravour an und verkündete, dass die „Fackel an eine neue Generation von Amerikanern übergeben wurde“. Viele Amerikaner reagierten auf seinen Ruf, indem sie sich dem neu gegründeten Peace Corps anschlossen oder sich freiwillig in Amerika für soziale Gerechtigkeit einsetzten. Die Nation war vereint, positiv und zukunftsorientiert. Keine Grenze war zu weit entfernt.

Die neueste Grenze war der Raum., 1957 schockierte die Sowjetunion die Amerikaner mit dem Start von Sputnik, dem ersten Satelliten, der in die Umlaufbahn gebracht wurde. Der Kongress reagierte mit der Schaffung der National Aeronautics and Space Administration (NASA) unter Präsident Eisenhower. Als Kennedy sein Amt antrat, fiel der Vereinigte Raum weiter zurück. Die Sowjets hatten bereits einen Hund in den Weltraum gebracht („Mutnik“ für die Presse), und im ersten Jahr Kennedys wurde der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin der erste Mensch, der die Erde umkreiste.


John F., Kennedy unterstützte die Bürgerrechtsbewegung und unterstützte James Merediths Einschreibung an der University of Mississippi. Die Angst, dass gewalttätiger Widerstand gegen seine Anwesenheit jederzeit ausbrechen könnte, führte dazu, dass Meredith von US-Marschällen in den Unterricht begleitet werden musste.

Kennedy forderte das amerikanische Volk und die Regierung auf, bis zum Ende des Jahrzehnts einen Mann auf den Mond zu setzen. Der Kongress reagierte enthusiastisch, indem er Milliarden von Dollar für die Bemühungen einsetzte., Während Kennedys Regierung wurde Alan Shepherd der erste Amerikaner, der in den Weltraum eintrat, und John Glenn wurde der erste Amerikaner, der die Erde umkreiste. 1969 dachten viele an Präsident Kennedys Herausforderung, als Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betrat.

Im Inland setzte Kennedy die Tradition der Liberaldemokraten Roosevelt und Truman bis zu einem gewissen Grad fort. Er unterzeichnete Gesetze zur Anhebung des Mindestlohns und zur Erhöhung der Sozialleistungen. Er sammelte Geld für die Erforschung psychischer Erkrankungen und stellte Mittel für die Entwicklung verarmter ländlicher Gebiete zur Verfügung., Er zeigte Zustimmung für die Bürgerrechtsbewegung, indem er James Merediths Versuch unterstützte, sich an der University of Mississippi einzuschreiben, und indem er seinem Generalstaatsanwalt befahl, Bruder Robert Kennedy, die Freiheitsfahrer im Süden zu schützen.


mit einem Gewicht von nur 184 Pfund, Sputnik war der weltweit erste künstliche Satellit. Sein Start durch Russland im Jahr 1957 führte zur fast sofortigen Gründung der National Aeronautics and Space Administration (NASA) in den Vereinigten Staaten. Das „Weltraumrennen“ war an.,

Die meisten revolutionäreren Vorschläge Kennedys schmachteten jedoch im konservativen Kongress. Er wollte Millionen Hektar Wildnisland vor Entwicklungen schützen, aber der Kongress lehnte ab. Seine Bemühungen, Bundesmittel für Grund-und weiterführende Schulen bereitzustellen, wurden abgelehnt. Sein Medicare-Plan, eine Krankenversicherung für ältere Menschen des Landes zu schaffen, konnte die notwendige Unterstützung nicht erreichen. Der Kongress wurde von einer Koalition von Republikanern und konservativen Süddemokraten dominiert, die sich weigerten, den New Deal weiter auszubauen.,

In seiner abgekürzten Präsidentschaft konnte Kennedy nicht alles erreichen, was er im Inland wollte. Aber die Ideen und Vorschläge, die er unterstützte, überlebten seine Ermordung. Medicare, Bundesunterstützung für Bildung und Wildnisschutz wurden alle Teil von Lyndon Johnsons großer Gesellschaft.

Lee Harvey Oswald ermordete Kennedy im November 1963. Sein Tod lieferte ein populäres Mandat für diese wichtigen Programme. In den turbulenten Jahren danach sehnten sich viele nach den glücklichen Kennedy-Jahren-einer Rückkehr nach Camelot.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.