Ursprünglich im Voice Council Magazine veröffentlicht.

Es gibt große Missverständnisse über TV-Talentshows-sagt Lis Lewis.

Wir interviewt Lis Lewis, ist ein echter Trainer-to-the-stars in L. A, mit Kunden wie Britney Spears und Rihanna.,

Sie hat schon viele Ihrer Schüler gehen durch die talent-show-Maschine, so bitten wir Sie zu verschütten…

Der Ruhm Verblasst Schnell

Steve Brookstein singen
Steve Brookstein war die erste, die jemals X Factor Gewinner. Nach einigen Zeilen über seine Behandlung in der Show hat er eine Autobiographie mit dem Titel Getting Over The X geschrieben

Sänger, die Shows wie The Voice, X Factor und American Idol betreten, glauben, dass sie Tonnen von Fans gewinnen und berühmt werden, unabhängig davon, ob sie gewinnen oder nicht.,

Ich habe Leute gesehen, die aus der Show kamen, nachdem sie Top 5 waren und dann wieder zur High School gingen. Sie kehren zu ihrem normalen Selbst zurück. Sie sind nicht mehr von ständiger Aktivität und Presseaufmerksamkeit umgeben.

Seit 6 Wochen stehen sie unter dem Mikroskop und stehen unter enormem Druck. Sie erlebten Aufregung und Adrenalin und fühlten sich an der Spitze der Welt. Dann werden sie plötzlich wieder in ihren normalen Alltag zurückgeworfen. Es kann herzzerreißend sein.

Es ist nichts eingerichtet, um ihnen zu helfen, sich an diese plötzliche Veränderung anzupassen., Sie versuchen, mit anderen Leuten, die mit ihnen in der Show waren, den Überblick zu behalten. Sie suchen oft Verbindung mit ihren Kollegen und Fans.

Während ihrer Zeit in der Show müssen sie ihre sozialen Medien entwickeln und ständig auf Facebook und Twitter sein. Sie haben die Möglichkeit, eine große Fangemeinde online zu entwickeln. Die Herausforderung ist, dies zu halten, sobald die Show endet. Aber leider entwickelt sich das oft zu nichts.,

Die Realität wird manipuliert

Lis mit Loren Allread von The Voice

Ein weiteres großes Missverständnis bei diesen Shows ist, dass es sich um die tatsächliche Realität handelt. Fernsehen kann sehr manipulativ sein. Dies geschieht aus Gründen der Unterhaltung.

Die Shows unterliegen dem Gesetz, so dass sie das Ergebnis/Gewinner nicht beheben können, aber sie können eine Menge tun, um es zu bewirken.

Wenn zum Beispiel zwei Sänger dasselbe Lied singen, müssen sie es beide in derselben Tonart singen., Die Produzenten sind diejenigen, die diesen Schlüssel wählen, also wird ein Sänger profitieren und der andere nicht.

Es gibt viele Taktiken wie diese: Die Produzenten ändern den Song in letzter Minute, sie ändern die Tasten, sie ändern die Arrangements. Sie können die Richtung der Show oder die Leistung eines Kandidaten aufrütteln.

Produzenten gehen auf die Pirsch

One Direction haben phänomenale Erfolge erzielt, obwohl sie mit dem X Factor den dritten Platz belegt haben.

Es gibt eine Reihe von auditions., Der erste ist der riesige Viehruf, den wir im Fernsehen sehen. Danach gibt es Producer Auditions, die wie Call-Backs sind. Einige Leute überspringen den Anruf und gehen direkt zum Produzenten-Vorsprechen – und dann gibt es Leute, die sogar das überspringen!

Dies gilt nicht unbedingt, wer im Finale ist. Die Sänger können sich radikal ändern, wenn sich die Show entwickelt. Einige Leute tauchen als erstaunliches rohes Talent auf, und andere, die als stark beginnen, fallen auf der Strecke. Diese Entwicklungen können nicht manipuliert werden und sie sind aufregend anzusehen.,

Die Produzenten scouting die ganze Zeit auf Facebook und Twitter. Wenn sie einen Künstler mit einer großen Social-Media-Anhängerschaft sehen, möchten sie diese Person für ihre Show vorsprechen lassen. Schließlich ist es ihre Aufgabe, großes Talent zu finden. Sie suchen auch Sprachlehrer aus, um ihr bestes Talent zu bekommen.

denken Sie Daran, dass Sie casting. Wenn eine E-Mail nach Sängern sucht, Es ist oft von einer externen Casting-Firma. Sie wollen vielleicht „das kleine Mädchen mit der großen Stimme „oder“ die Country-Sängerin mit einem Herzen aus Gold“. Sie werfen Charaktere, nicht nur Stimmen., Wenn Sie ein lauter Rocksänger sind und sie gerade diesen Charakter besetzt haben, werden Sie die Rolle nicht bekommen.

Es geht nicht um dich, es geht darum, wonach sie suchen, und du hast keine Ahnung, wonach sie suchen. Ein erfolgreiches Vorsprechen für Sie sollte eine sein, auf die Sie stolz sind, unabhängig davon, ob Sie einen Rückruf erhalten oder nicht.

Werden Sie nicht zum Opfer

Einige shows wie, Leute zu akzeptieren, weil Sie nicht gut. Sie denken, es ist lustig für das Publikum, jemanden zu sehen, der verstimmt ist oder schlecht auftritt., Wenn ich einen Schüler trainiere, der vorsprechen möchte, möchte ich, dass er realistisch ist, wie sich die Show auf ihn auswirken könnte, wenn er sie im falschen Licht zeigt.

Wenn ich denke, dass ein Schüler das Potenzial hat, verstimmt oder nicht interessant genug zu sein, muss ich es ihnen sagen. Es macht mir Angst, dass sie Opfer werden könnten. Eine solche Erfahrung könnte sie erschrecken. Sie sollten klare Augen über ihre Stärken und Schwächen haben.

Eine Kultur des Singens

Diese Shows haben Menschen, die gerne singen, ermutigt, ihren Gesang ernst zu nehmen., In den letzten 10-15 Jahren, seit diese Shows ausgestrahlt wurden, haben mehr Menschen als je zuvor begonnen, Unterricht zu nehmen und Karaoke zu singen. Das ist eine fabelhafte Entwicklung.

Manche Leute gehen vielleicht zum Big Cattle Call Audition und gehen nicht weiter. Das muss keine schlechte Sache sein. Sie bekommen die Chance zu spielen, sie treffen andere Leute wie sie und haben eine tolle Zeit. Wie erstaunlich, in einem Raum voller Sänger zu sein! Sie können unterschiedliche Hintergründe und Fähigkeiten haben, aber sie alle haben die gleiche große Liebe zum Singen. Musik ist ein wunderbarer Ausdruck unserer innersten Gefühle und Erfahrungen., Musik ist seine eigene Belohnung.

Seit diese Shows ausgestrahlt wurden, haben mehr Menschen als je zuvor begonnen, Unterricht zu nehmen und Karaoke zu singen. Das ist eine fabelhafte Entwicklung.

Lis Lewis ist eine Stimme, die Lehrer-und performance-coach in Los Angeles, CA. Sie bildet seit über 30 Jahren Aufnahmekünstler aus. Erfahren Sie mehr über ihre privaten Sprachunterricht. Sie hat außerdem coacht Prominente, darunter: Miguel, Rihanna, Iggy Azalea, Bryson Tiller, Demi Lovato, und mehr., Lis ist auch der Autor der Bücher „The Singers First Aid Kit“ und „The Pop Singers Warm-Up Kit“ beide von Hal Leonard veröffentlicht.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.