Termiten dringen sowohl in der Trockenzeit als auch in der Regenzeit in unsere Häuser ein! Leider hat unser Land – Indonesien-optimale Wetterbedingungen, die es Termiten leicht machen, das ganze Jahr über aktiv zu sein.

Warum sollten Sie sich über fliegende Termiten Sorgen machen?,

Wenn Sie fliegende Termiten in Ihrer Nähe oder in Ihrem Haus sehen, sollte dies wirklich als Warnzeichen für zwei potenzielle Bedrohungen dienen:

  • Möglicherweise haben Sie bereits ein vorhandenes Termitenproblem oder
  • Ihr Zuhause besteht möglicherweise das Risiko eines potenziellen Termitenbefalls

Die tatsächlichen Schwarme selbst verursachen keinen Schaden. Es sind ihre Nachkommen, die die Macht haben, Ihr Eigentum zu beschädigen, sobald sie wieder auf festem Boden landen und nach einem geeigneten Ort suchen, um eine neue Kolonie zu gründen. Wenn sie innerhalb von zwei Jahren erfolgreich sind, können sie beginnen, erhebliche Schäden an Ihrem Haus zu verursachen.,

  1. Fliegen Termiten?
  2. Warum schwärmen Termiten?
  3. Wann kommen Termiten heraus?
  4. Wie sehen fliegende Termiten aus?
  5. Wie hält man fliegende Termiten fern?

Fliegen Termiten?

Ja, sie können, aber nicht alle können fliegen. Termiten fallen nicht wie Wespen und/oder Moskitos in die Kategorie der fliegenden Insekten, da nur eine kleine Gruppe von Termiten fliegen kann, und zwar nur für kurze Zeit, bevor sie ihre Flügel verlieren.

Eine Termitenkolonie wird in Gruppen aufgeteilt, die als Kasten bezeichnet werden. Jede Kaste hat eine Besondere Rolle in der Kolonie., Die 4 Kasten einer Termitenkolonie sind:

  • Termitenkönig & Königin
  • Arbeiter
  • Soldaten
  • Alates / fliegende Termiten / geflügelte Termiten (von Indonesiern auch als Laron bezeichnet)

Aus den Termiten-Kasten können nur die Alates fliegen, da sie die einzigen sind, die mit Flügeln ausgestattet sind. Dies sind die einzigen Termiten, die sexuell entwickelt sind und die zukünftigen Könige und Königinnen der Termitenkolonien der nächsten Saison sind. Die Flugmuster und Gewohnheiten von Termiten sind als Schwärme bekannt.

Warum schwärmen Termiten?,

Termiten schwärmen, um neue Kolonien zu züchten und zu gründen und sind der Beginn des Termitenlebenszyklus.

Während dieser Zeit verlassen die sexuell entwickelten männlichen und weiblichen geflügelten Termiten ihre Nester und fliegen. Dies wird oft als Hochzeitsflug bezeichnet und wird auch von anderen Insekten wie Ameisen verbreitet und praktiziert.

Nach dem Verlassen ihres Nestes versammeln sich die geflügelten Termiten in der Luft (Schwärme) und paaren sich mit Termiten derselben Art aus anderen Kolonien., Nachdem sie sich erfolgreich gepaart haben, landen die Termiten, werfen ihre Flügel ab und beginnen mit der Schaffung einer neuen Kolonie.

Wann kommen fliegende Termiten heraus?

Fliegende Termiten vom Licht angezogen. Wir haben dies alle sehr oft im Alltag gesehen – nach einem Regenschauer stellten wir fest, dass eine Gruppe fliegender Insekten näher an Lichtquellen wie Straßenlaternen oder Leuchtstoffröhren Ihres Hauses schwärmt.,

Nach ein paar Minuten hat diese Gruppe fliegender Insekten ihre Flügel weggeworfen und beginnt für eine unbestimmte Zeit ohne ihre Flügel auf dem Boden zu kriechen, bevor sie schließlich sterben.

Obwohl es nicht leicht zu erkennen ist, ob Sie Termiten zu Hause haben, sind fliegende Termiten eines der deutlichsten Anzeichen für ein Termitenproblem und sie könnten Ihnen und Ihrem Zuhause Ärger bedeuten! Wenn geflügelte Termiten aus dem Nest auftauchen, um die Flucht zu ergreifen, wird Ihnen plötzlich ein sehr offensichtliches und überhaupt nicht subtiles Zeichen von Termiten präsentiert.,

Wie sehen fliegende Termiten aus?

Fliegende Termiten unterscheiden sich im Aussehen von anderen fliegenden Insekten und können durch genaue Untersuchung identifiziert werden.

  • Fliegende Termiten erscheinen je nach Art in verschiedenen Farben.
  • Im Allgemeinen erscheinen fliegende Termiten in der gleichen beige / tan Farbe wie die anderen Termiten Kasten.
  • Sie haben zwei Antennen, die oft gerade mit einer leichten Kurve und haben zwei Sätze von Flügeln, die gleich lang und weiß und durchscheinend in der Farbe mit einem veiny Aussehen sind.,
Alates oder fliegende Termiten Bild close-up (Image source: Animalsake)

Termiten im Allgemeinen kann definiert werden, indem Ihre Körper Form. Sowohl fliegende Termiten als auch flügellose Termiten haben einen dicken Körper, der aus einem Teil besteht. Termiten haben keine Verengung zwischen Brust und Bauch wie Ameisen.

Fliegende Termiten vs., fliegende Ameisen

Viele Menschen haben oft falsch unterscheiden den Unterschied zwischen fliegenden Ameisen und Termiten, weil beide Insekten sehr ähnlich aussehen, in Bezug auf Form, Größe und Farbe.

Fliegende Termiten Fliegende Ameisen
Farbe Beige oder tan Farbe.,länger als die hinteren Flügel
Antennen Fliegende Termiten haben gerade Antennen Fliegende Ameisen haben gebogene Antennen
Taille Dicke taille, ohne Verengung zwischen Thorax und Bauch Dünne Taille, die Verengung zwischen Brust und Bauch

Die unten herunterladbare Infografik sollte Ihnen helfen, einige wichtige Unterschiede zwischen fliegenden Termiten und fliegenden Ameisen zu identifizieren.,

Wie hält man fliegende Termiten fern?

Da fliegende Termiten nur einen kleinen Prozentsatz ausmachen, besteht der beste Weg, fliegende Termiten loszuwerden, darin, alle Termiten im Allgemeinen auszurotten.

Die Ausrottung von Termiten aus Ihrem Eigentum wird sich nicht nur mit fliegenden Termiten befassen, sondern auch die Ausbreitung sowie das Potenzial zukünftiger Termitenkolonien in Ihrer Region reduzieren und begrenzen.,

Es stehen mehrere Termitenbehandlungsoptionen zur Verfügung, um Termiten von zu Hause auszurotten, darunter:

  • Termitenbehandlungsbehandlung
  • Flüssige Termitizidbehandlung
  • Termitenüberwachung

Besorgt über fliegende Termiten? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit Rentokil auf, um herauszufinden, wie Sie Ihr Zuhause vor Termitenschäden schützen können.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.